Gebühren: 

€ 175,-- zzgl. MwSt   ZÄ & ZA    

€ 100,-- zzgl. MwSt   OP-Helferin / Wiederholer / Anwender

 

Teilnehmer, die den Kurs bereits einmal belegt hatten, können an jedem beliebigen Ort in Deutschland nochmals zu einem reduzierten Kostensatz teilnehmen.

Das Tagungsstandort wird spätestens 10 Tage vor Termin mitgeteilt.

 

Wir erklären, dass die Veranstaltung den aktuellen Leitsätzen und Empfehlungen BZÄK, DGZMK und KZBV, einschließlich der gemeinsamen Punktbewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK und der DGZMK entspricht.

Anmeldung bitte ausdrucken und mit Praxisstempel und Unterschrift per Fax

an: 06078 913970

 

Name / Praxisstempel / Datum

 

                                                                                           

 

 

Publikationen